Anwendungsentwickler/-programmierer (m/w/d) - MES / SCADA / SPS

Anwendungsentwickler/-programmierer (m/w/d) - MES / SCADA / SPS

Zur Verstärkung unserer Abteilung Prozesstechnologie / DV-Organisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Anwendungsentwickler/-programmierer (m/w/d) - MES / SCADA / SPS.

Ihr Aufgabenspektrum

  • Entwicklung und Programmierung von Anwendungen für die Manufacturing Execution Systems (MES) in unseren Produktionsbereichen
  • Unterstützung bei der Programmierung von Anwendungen auf Prozessleitebene (SCADA)
  • Betreuung und Ausbau der Schnittstellen zwischen MES, SCADA, SPS und ERP
  • First & Second Level MES-Support sowie Software- und Prozessdokumentation
  • Transformation von Anforderungen aus den Fachabteilungen und Bewertung der Umsetzung in der Abwägung MES/ERP i.V.m. unserer IT
  • Mitarbeit bei Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekten
  • Mitarbeit bei Projekten zur Vernetzung und Optimierung unserer Fertigungsprozesse
  • Organisation und Durchführung von Workshops und Schulungen sowie aktives Vorantreiben von Verbesserungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium, eine abgeschlossene Berufsausbildung mit passender Weiterbildung im Bereich IT (produktionsnahem Umfeld) / Automatisierungs- und Produktionstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Durch Ihre mehrjährige Berufserfahrung verfügen Sie über fundierte Kenntnisse in den Schwerpunkten MES und SCADA, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Oracle DB, Oracle Application Express und PL/SQL
  • Programmiererfahrung im Bereich SIMATIC WinCC / TIA Portal / S7
  • Kenntnisse in der Maschinenintegration (SPC, OPC, Webservices) sind wünschenswert
  • Erfahrung im Ablauf eines Produktionsbetriebes, idealerweise in der Metallverarbeitung, ist wünschenswert
  • Gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Erste Erfahrungen mit ERP Systemen sind von Vorteil
  • Interesse an der Analyse und Konzeption von Fertigungsprozessen
  • Strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise
  • Hohe Zuverlässigkeit und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Lernbereitschaft und Kommunikationsstärke

Sie besitzen die Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen und sind serviceorientiert, belastbar, flexibel, kommunikations- und teamfähig?
Dann wartet auf Sie ein spannendes, abwechslungsreiches und vielfältiges Tätigkeitsfeld.

Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung und ein Anstellungsverhältnis mit sehr guten Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterqualifizierung, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, flache Hierarchien, kostenlose Mitarbeiterparkplätze und eine gute Verkehrsanbindung.

Wenn Sie in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung sehen, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum Einkommen sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin an die nachfolgende  E-Mail-Adresse: bewerbungen(at)dirostahl.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sofern Sie vorab schon Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Guido Mittler 
(Tel.-Nr.: 02191-593258, E-Mail: gmittler(at)dirostahl.de​​​​​​​).

Zurück
Nach oben